Transport Tycoon für iOS veröffentlicht

screen568x568

Endlich ist es soweit, Transport Tycoon schlägt im App Store auf. Der PC-Klassiker von 1994 ist nun auch in einer mobilen Variante erhältlich und orientiert sich dabei optisch sowie natürlich spielerisch am Original.

Ziel des Spiels ist es ein möglichst erfolgreiches Transportunternehmen aufzubauen, wobei einem 150 Fahrzeuge und Transportmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Für Abwechslung ist also gesorgt. Mit 5,99 Euro ist das Spiel meiner Meinung auch nicht zu teuer und verzichtet dazu auch auf lästige In-App Käufe.

BAUEN

• Entwickle Bus- und Bahnnetze, um aus schläfrigen Dörfern geschäftige Städte zu machen.
• Lege Schienen durch das Land, damit die Industrie mit wichtigen Ressourcen versorgt werden kann.
• Baue massive Brücken, grabe Tunnel und verwende Erdarbeitsgeräte, um dir einen Weg durch bergiges Gebiet zu bahnen.
• Baue Luft- und Seehäfen, um Fracht und Passagiere weiter und schneller in einer immer geschäftigeren Welt zu transportieren.

ERFORSCHEN

• Viele verschiedene wunderschöne Landschaften wie Wüsten, Wälder, Gebirge, Täler und Inseln.
• Verschiedene Szenarien aus der „wahren Welt“, modelliert nach Regionen Nordamerikas und Europas zu verschiedenen Zeiten des 20. Jahrhunderts.
• Eine prächtige simulierte Welt mit sich ändernden Jahreszeiten und arbeitenden Industrien, Farmen und Städten.
• Ein brandneues Interface ermöglicht dir, nur mithilfe deiner Finger zu navigieren und zu interagieren.

download-button

via Apfelpage

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s