iOS 7 Studie: 90% der iOS Apps haben Probleme

IMG_0474

Interessante Aussagen die Matt Johnston von uTest trifft. Laut einer Studie von uTest haben 90% aller iOS Apps Probleme mit dem am Mittwoch offiziell erscheinenden iOS 7. Diese äußern sich laut Johnston mit Stabilitätsproblemen, plötzlich verschobenen Texten und Abstürzen der Apps.  Natürlich stellt so eine grundlegende Änderung eines Betriebssystems die Entwickler erstmal vor Herausforderungen, welche einige schon „gemeistert“ haben, aber viele Entwickler sollen das Update von Version 6 auf 7 schlichtweg unterschätzen.

I just talked to one large retail player and one large travel player and asked about iOS 7 upgrade plans and they said they didn’t think it will that big a deal.

Apple warned that the change from iOS 6 to iOS 7 is the biggest change in years, but a lot of app developers weren’t listening.

So ist es gut möglich, dass bei so manchem nach der Freude über das Update am Mittwoch schnell Frustration einsetzt, wenn die so gern genutzten Apps plötzlich nicht mehr wie gewohnt funktionieren.

Auch wenn ich mit der iOS 7 GM bis jetzt absolut keine Probleme mit irgendwelchen Apps habe, es wird interessant wie sich alles entwickelt und z.B. auch wie lange gerade die sehr beliebten Apps wie Tweetbot und Facebook für ihr iOS 7 Update brauchen werden. Denn auch wenn bei mir soweit alles funktioniert ist das Design am Ende nicht unwichtig – das Auge isst bekanntlich mit.

via apfelearth Quelle businessinsider

Ein Kommentar Add yours

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s