Standard iOS Apps ausblenden – Ohne Jailbreak!

am

Eine der ersten Dinge die man bei einem iPhone macht? Man erstellt einen Ordner mit den absolut störenden vorinstallierten Apps von Apple. Zum Teil sind dabei auch Apps dabei die man überhaupt nicht benötigt und am liebsten deinstallieren möchte, aber Apple lässt dies natürlich nicht zu. Besonders der Newstand stört sehr viele, da dieser sich „meist“ erst gar nicht in einen Ordner verfrachten lässt. Ok, mit einem Jailbreak ist dies natürlich möglich, aber nicht jeder möchte sein iDevice damit versehen und genau für diejenigen gibt es nun eine Möglichkeit.

Das ganze nennt sich rag3hack und ist nichts weiterers als eine Webseite mit es möglich ist die Standard Apps auszublenden. Öffnet man die Webseite hat man verschiedene Apps zur Auswahl. Wählt man davon eine aus wird man gefragt ob man die Installation der App bestätigen möchte.Dies bestätigt man und dann sieht dann wie die App installiert wird. Dies geschieht nur zu einem gewissen Teil und genau dies ist dann der entscheidende Punkt. Hält man nun die App – oder eine beliebige andere – länger gedrückt, kann man mit einem Klick auf das bekannte X das Ganze ausblenden.

Von nun an stört einem die ausgewählte App nicht mehr. Einen Nachteil gibt es allerdings. Da dies ohne Jailbreak geschieht ist nach einem Neustart alles wieder dort wo es war und man muss das ganze nochmal neu machen. Wobei dies aber zu verschmerzen ist, da die meisten wohl nur selten einen Neustart machen.

 

Quelle

2 Kommentare Add yours

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s